Mit unserem Lieferservice schneller als Versandapotheken

  • Sie kommen vom Arzt und möchten Ihr Rezept in der Apotheke einlösen. Das gewünschte Medikament ist jedoch nicht vorrätig.
  • Sie benötigen ein dringendes Antibiotikum und schaffen es nicht rechtzeitig zur Apotheke.
  • Sie liegen mit einem grippalen Infekt im Bett und benötigen etwas zur Linderung Ihrer Symptome.
  • Vielleicht sind auch die Kinder krank oder Sie sind allein zu Hause.


Unser Service: Im Raum Haigerloch bringen wir Ihnen Ihre Arzneimittel ganz bequem nach Hause!

Ob Sie wegen der Kinder nicht aus dem Haus kommen, krank zu Hause liegen oder körperlich gerade nicht in der Lage sind, uns zu besuchen – unser Lieferservice versorgt Sie auch in diesen Fällen.

„Kompetente, freundliche Beratung. Gute Öffnungszeiten. Und wenn ein Medikament nicht vorrätig ist, wird es ohne Zusatzkosten nach Hause geliefert. Ich bin sehr zufrieden.“ Angelika Krause, 5-Sterne-Bewertung auf Google

So funktioniert der Lieferservice der Oberen Apotheke

Schritt 1: Sie sind dran – Ihre Bestellung

Arzneimittel, apothekenübliche Produkte oder Kosmetika bestellen Sie einfach und bequem

Wichtig:

Bei rezeptpflichtigen Arzneimitteln MUSS ein Rezept vorliegen, sonst dürfen wir Ihnen die Arzneimittel nicht übergeben. Die verordneten Medikamente können Sie gerne telefonisch vorbestellen, das Originalrezept geben Sie dann einfach einem unserer Fahrer mit.

Schritt 2: Wir sind dran – Besorgen und Bereitstellen

Wir liefern montags bis freitags ab 16 Uhr in einem Umkreis von 15 km und fahren alle Haigerlocher Stadtteile an.

Sollten wir Sie nicht zu Hause antreffen, gibt es vier Möglichkeiten:

  • Wir starten einen zweiten Versuch bei der nächsten Auslieferung (nochmalige Zustellung gegen eine Gebühr von 3,50 Euro).
  • Sie holen Ihre Medikamente selbst am nächsten Tag in der Apotheke ab.
  • Wir übergeben die Lieferung an Ihren Nachbarn, wenn wir vorab informiert sind.
  • Wir hinterlegen die Bestellung an einem geeigneten Ort, den Sie uns vorab mitteilen (aufgrund der Temperaturen jedoch nicht im Sommer und Winter).

Wichtig:

Sehr teure Spezialmedikamente, Kühlartikel und Betäubungsmittel liefern wir nur persönlich an Sie aus.

Schritt 3: Bezahlung

Sie können bei Lieferung bar, per Visa, Mastercard oder mit EC-Karte bezahlen.

„Hervorragende Beratung und Lieferservice. Sehr kompetentes Personal und Geschäftsleitung. Diese Apotheke kann ich sehr empfehlen.“ Silvio Wilhelm, 5-Sterne-Bewertung auf Google

Chat with us on WhatsApp!

Sonderöffnungszeiten im Sommer

Vom 25. Juli bis 31. August ist unsere Apotheke donnerstagnachmittags geschlossen.